Antioxidantien Cranberry Q10Es ist schon etwas Tolles, auch in späteren Jahren noch jung und frisch auszusehen. Mit einer straffen und faltenfreien Haut ohne Pigmentflecken und einem kräftigen Körper ohne Anzeichen von Krankheit. Ein solcher Zustand ist nicht unbedingt von den Umständen „Glück“ und „Zufall“ abhängig, auch die Ernährung spielt eine ganz wichtige Rolle. Wer sich richtig ernährt, kann vielen Problemen vorbeugen, die im Laufe des Lebens die körperliche Fitness und die Gesundheit beeinträchtigen.

Antioxidantien als zentrale Punkte gesunder Ernährung

Bei einer gesunden und vorbeugenden Ernährung nehmen die Antioxidantien in den Lebensmitteln einen wichtigen Platz ein. Antioxidantien sind Stoffe, wie das Resveratrol, die als Radikalfänger dienen und damit einer Zerstörung von Körperzellen entgegenwirken können. Sie sind in vielen pflanzlichen Lebensmitteln, wie zum Beispiel Weintrauben, Himbeeren und der Cranberry enthalten und können – unter den richtigen Umständen – mit der Nahrung in hinreichender Menge zugeführt werden.

Nahrungsergänzung mit Antioxidantien aus der Cranberry

In der schnelllebigen heutigen Zeit ist es nur schwer möglich, mit der normalen Nahrung Antioxidantien in ausreichender Form zu sich zu nehmen. Deshalb ist es sinnvoll, den täglichen Bedarf des Körpers mit Nahrungsergänzungen zu decken. Als besonders wirksam hat sich dabei mittlerweile die Cranberry erwiesen. Aus Cranberry hergestellter Extrakt enthält Antioxidantien in großer Menge. Wer regelmäßig Nahrungsergänzungen mit Cranberry nimmt, kann so die Versorgung seines Körpers positiv beeinflussen. Die Cranberry enthält darüber hinaus auch viel Vitamin C, sodass die Cranberry als Extrakt auch zur Vorbeugung von Erkältungskrankheiten eingesetzt werden kann.

Nahrungsergänzung mit Q10 Coenzym

Ein weiteres wichtiges Element ist vor allem im höheren Lebensalter das Q10 Coenzym. In jüngeren Jahren ist der Körper in der Lage, dass Q10 Coenzym in ausreichender Menge eigenständig zu produzieren. Diese Fähigkeit nimmt aber in zunehmendem Alter ab. Ein Mangel an Q10 Coenzym hat eine Beschleunigung des Altersprozesses zur Folge, da es von den Zellen zur Aufrechterhaltung von Struktur und Elastizität benötigt wird. Deshalb macht eine zusätzliche Einnahme von Q10 Coenzym auf jeden Fall Sinn.

Antioxidans, Antioxidantien – Was ist das?

Einen Kommentar schreiben:

* = Pflichtfeld

Mit dem absenden des Kommentars erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.