Versandfrei ab 29,- € in Deutschland
5% Neukundenrabatt-Code: "neu"
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline: 0049 (0)1805 335 888*
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z

Akupunktur

Die Akupunktur gehört zur traditionellen chinesischen Medizin

Die Akupunktur stellt ein ganz besonders Heilverfahren dar, bei welchem es sich um einen wesentlichen Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin handelt. Bei der Akupunktur werden dem Patienten je nach Krankheit feine Nadeln in entsprechende Körperstellen eingestochen, welche den Fluss der Körperenergie anregen und somit die körpereigenen Heilungsprozesse aktivieren sollen.

Die Lehre von der Körperenergie

Bei der traditionellen chinesischen Medizin ist die Lehre von der Körperenergie, dem Chi, von sehr hoher Wichtigkeit. Laut dieses uralten asiatischen Heilsystems basieren Krankheiten in den meisten Fällen aus einer energetischen Blockade im Körper, welche durch Akupunktur gelöst werden können, damit die Energie wieder frei fließen kann. Die nadeln werden hiefür in die sogenannten Meridiane des Menschen eingestochen, wobei es sich laut der Lehre von der Körperenergie um die Energieleitbahnen des Menschen handelt.

Schulmedizin und Akupunktur

Selbst die Schulmedizin ist heutzutage teilweise von der Wirksamkeit der Akupunktur überzeugt, da sich vor allem in der Schmerzbehandlung sichtliche Erfolge mit dieser Heilmethode erzielen lassen. Aus diesem Grund übernehmen sogar mittlerweile einige Krankenkassen Akupunkturbehandlungen, die vom Arzt verschrieben wurden.

Die Akupunktur ist sehr alt

Einige sehr alte chinesische Aufzeichnungen belegen, dass die Akupunktur bereits vor vier Tausend Jahren für die Behandlung der unterschiedlichen Erkrankungen eingesetzt wurde. Heutzutage wird die Akupunktur im Rahmen der traditionellen chinesischen Medizin zumeist ergänzend und in Kombination mit anderen geläufigen Verfahren dieses Heilsystems eingesetzt. Eine abweichende Praxis der Akupunktur stellt die Akupressur dar, bei welcher bestimmte Energiezentren des menschlichen Körpers massiert und mit leichtem Druck behandelt werden. Häufig werden die Akupunktur und die Akupressur ebenfalls in Kombination angewendet.