kudzuDass Rauchen äußerst ungesund ist, weiß eigentlich jeder. Dass es deshalb gesünder wäre, damit aufzuhören, weiß auch jeder. Doch leider ist es nicht immer so einfach, eine Sucht zu beenden. Das Problem hierbei liegt nicht nur darin, dass man das Suchtmittel vermisst, nein, der eigene Körper kann auch Probleme entwickeln, wenn man ihm plötzlich das Suchtmittel wegnimmt. Beim Rauchen treten zum Beispiel Nervosität, Schlaflosigkeit, Gereiztheit und Gewichtszunahme auf. Um diese Nebenwirkungen zu lindern, sollte man möglichst langsam mit dem Rauchen aufhören.

Die Pharmaindustrie entwickelt immer wieder Präparate, die dem Raucher helfen sollen, möglichst problemlos mit dem Rauchen aufzuhören. So gibt es unter anderem eine Neuheit aus Asien: die Kudzu-Pflanze, bzw. die Kudzu-Wurzel und Bohne. In Asien wird diese bereits seit Langem eingesetzt, um Menschen vom Alkoholismus oder vom Rauchen zu befreien. Sie soll die Nebenwirkungen wie Reizbarkeit und Unruhe im hohen Masse lindern können. Einige Fachleute behaupten sogar, dass Kudzu diese beiden Nebenwirkungen gar nicht erst entstehen lässt.

Die Kudzu-Wurzel & Bohne kann aber noch viel mehr:

Sie enthält die Isoflavonoide Daidzin und Daidzein. Diese Stoffe sind in der Lage, die Nikotin-Rezeptoren zu besetzen, die daran schuld sind, dass der Körper nach dem Rauchen verlangt. Somit kann Kudzu als Nikotinersatz angesehen werden.

Wie werden Kudzu Kapseln / Tabletten eingenommen?

Kudzu wird in Europa nur in Tablettenform oder Kapseln verkauft. In den meisten Fällen nimmt der Raucher zweimal am Tag 1-2 Tabletten oder Kapseln mit etwas Flüssigkeit zu sich. Diese Menge sollte keinesfalls überschritten werden.

Wo kann die Kudzu gekauft werden?

Kudzu ExtraktKudzu (lat. Pueraria lobata) wird in Deutschland als Nahrungsergänzungsmittel in Tabletten- oder Kapselform (Pulver) verkauft. Die Qualitätsunterschiede sind jedoch teilweise beachtlich und Sie sollten auf hoch konzentriertes und rein natürliches Kudzu-Extrakt eines bekannten Herstellers wie PreThis zurück greifen. PreThis garantiert reinste Rohstoffe in bester Qualität und Dosierung.

Wir empfehlen Ihnen das bewährte Kudzu von PreThis® welches Sie in unserem Shop günstig bestellen können.

Was sollte noch beachtet werden?

Die Einnahme von Kudzu Kapseln / Tabletten kann natürlich nur dann einen Sinn erfüllen, wenn der Raucher auch wirklich mit dem Rauchen aufhören möchte. Denn die Pflanze reduziert zwar das Verlangen nach der Sucht, kann dies aber natürlich nicht komplett einstellen. Der Raucher sollte den Willen besitzen, das Rauchen auf Dauer zu unterlassen und sollte sich auch auf Partys oder beim Essen nicht dazu überreden lassen. Nachdem Kudzu insgesamt betrachtet eine sehr gesunde und vielfälltig einsetzbare Pflanze ist – sie wird auch bei zu hohem Cholesterinspiegel und bei Wechseljahresbeschwerden eingesetzt – ist die Einnahme in jedem Fall zu empfehlen. Sie trägt laut Studien (Universität von Kalifornien, San Francisco: Clinical & Experimental Research) dazu bei, schneller und risikoloser mit dem Rauchen aufzuhören – dauerhaft! Weitere Informationen zur Kudzu Pflanze finden Sie im in unserem Kudzu Leben ohne Nikotin Ratgeber.

Kudzu – Pueraria lobata von PreThis®

Kudzu von PreThis® im Shop kaufen!

 

 

Gesunde und vor allem rauchfreie Grüße,
Sandra Marcel
Gesund24h

Endlich Nichtraucher mit Kudzu
Markiert in:    

4 Reaktionen zu “Endlich Nichtraucher mit Kudzu”

  1. Gesund24h, am 2. November 2016:

    Hallo Petra,

    schön das Du mit dem Rauchen aufhören möchtest! Die Einnahmeempfehlung für uns Kudzu Produkt lautet: Je nach Bedarf, bzw. täglich drei Mal eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit zu den Mahlzeiten verzehren.

    Gruß
    Sandra Marcel

  2. Petra, am 1. November 2016:

    Hallo!

    ich moechte gerne wissen, wieviel Tabletten ich am Tag nehmen muss, damit ich weniger rauche!
    vielen Dank

  3. Klaus-Peter Enengel, am 1. März 2016:

    Ich nehme Kudzu jetzt seit 8 Tagen und Entzugserscheinungen sind für mich ein Fremdwort geworden.Ganz wichtig für mich:keine Nebenwirkungen!!!
    Ich kann Kudzu zur Rauchentwöhnung bestens empfehlen.

  4. Martin, am 8. Dezember 2015:

    Ich habe am Anfang auch Kudzu genommen, um die Entzugserscheinungen besser im Griff zu haben. Hat toll funktioniert und ist nicht wirklich teuer.

Einen Kommentar dazu schreiben: